Drinks, Tequila

Tequila Slammer

Tequila Slammer

Der Tequila Slammer hat seinen Namen von der Machart. Er wird vor dem Konsum auf den Tisch geschlagen, damit ein prickeln durch das Soda entsteht. Daher wird im Normalfall beim Machen des Drinks/Shots, mindestens ein Fünftel des Glases leer gelassen.

Zutaten des Tequila Slammer Cocktails:

  • 1 Teil Tequila Blanco z.B. Cenote Blanco
  • 1 Teil Soda, Sprite oder Seven-up

Die Zubereitung:

  1. Tequila und Soda werden in ein Glas gegeben.
  2. Handtuch über das Glas legen.
  3.  Das Glas auf den Tisch schlagen (SANFT! Es soll nichts kaputtgehen), dadurch fängt es an zu prickeln. Empfohlen wird den Shot/Drink zu trinken wenn es noch prickelt.
Tequila Slammer
author-avatar

About simon.schmider

Simon Schmider ist gelernter Mediamatiker und studiert Wirtschaftsinformatik an der HWZ. Er begeistert sich für Webdesign und hat ein breit gefächertes Wissen über Spirituosen.

Schreibe einen Kommentar