Drinks, Vodka

Screwdriver

Screwdriver

Der Screwdriver, welcher auch unter dem Namen Vodka-O bekannt ist, soll angeblich aus den USA stammen. Der Name soll dabei von den amerikanischen Öl-Arbeitern der 50er Jahre kommen. Heute handelt es sich bei diesem Drink um einen der Vodka-Klassiker, welcher besonders leicht herzustellen ist.

Hierbei hat besonders die Qualität des Orangensaft einen erheblichen Einfluss auf den Geschmack des Cocktails.

Zutaten des Screwdriver Cocktails:

  • 1 Teil Vodka, z.B. Beluga Noble
  • 3 Teile kalter Orangensaft (optimalerweise frisch gepresst)
  • Eiswürfel
  • Orangenscheibe (optional zur Garnitur)

Die Zubereitung:

  1. Vodka in ein mit Eis gefülltes Glas geben.
  2. Orangensaft beigeben.
  3. Mit einem Stab umrühren.
  4. Optional: mit der Orangenscheibe garnieren und dann servieren.
Screwdriver
author-avatar

About simon.schmider

Simon Schmider ist gelernter Mediamatiker und studiert Wirtschaftsinformatik an der HWZ. Er begeistert sich für Webdesign und hat ein breit gefächertes Wissen über Spirituosen.

Back to list

Schreibe einen Kommentar