Zeigt alle 2 Ergebnisse

Beam Suntory

Bevor du dich für das Kaufen eines Produktes von Beam Suntory entscheidest, würden wir dir gerne ein paar Informationen zu der Geschichte von Beam Suntory, dem Genuss und der Auswahl mit auf den Weg geben.

Die Geschichte und Herstellung

Beam Suntory hat seinen Sitz in Illinois. Seit einiger Zeit gehört das Unternehmen dem japanischen Konzern Suntory. Daher auch der Name Beam Suntory. Das Unternehmen gehört zu den weltweit grössten Herstellern von Spirituosen.

Es gibt bei diesem Konzern nicht die eine Herstellung, da dem Konzern etliche Marken angehören. Wie beispielsweise der Roku Gin,Sipsmith, Canadian Club, Ardmore und viele weitere Brands aus verschiedenen Spirituosenkategorien.

Ein Fokus des Konzernes liegt auf dem Schutz der Umwelt, des Wassers und der Gemeinden, in denen ihre Mitarbeiter leben und arbeiten. Bei der Erhaltung der Umwelt geht es darum die Produktionsgrundlage langfristig zu erhalten. Um beispielsweise Wasser in hoher Qualität zu haben, gründete der Konzern in Nordamerika zwei natürliche Wasserstätten. Falls du mehr über Beam Suntory erfahren möchtest, klicke hier.

Das gilt es zu beachten beim Kaufen einer Spirituose von Beam Suntory zu beachten:

Die Auswahl der Produkte ist riesig, deshalb empfehlen wir, zuerst einmal nach den gewünschten Produktkategorien zu Filtern. Im zweiten Schritt ist es ratsam die Produkte mit dem Vergleichstool zu vergleichen, dabei sollte auf den Geschmack und Duft geachtet werden, sowie auf den Verwendungszweck. Es sollte ein Produkt gewählt werden, wo der Geschmack anspricht und das für die geplante Verwendung geeignet ist.