Wein

Mirabeau

Mirabeau Region
Mirabeau Weingut

Das Maison Mirabaeu

Das Hause Mirabaeu liegt in Frankreich, um genau zu sein ist es 5 km entfernt von der historischen Stadt La Garde-Freinet, in der Region Saint-Tropez. Für Personen die das Weingut besuchen wollen, ist es ideal gelegen, denn der Flughafen von Nizza ist nur eine Stunde entfernt und Marseille ist rund eine Stunde und 15 Minuten entfernt. Die Landschaft ist wunderschön und verzaubert einem, trotz der Nähe der bekannten Orte ist die Gegend des Weingutes malerisch und natürlich. Typisch Provence eben.

Die Reben gehören zur Sub-Appellation Côtes de Provence Notre-Dame des Anges im Departement Var. Die Rebstöcke stehen im Naturschutzgebiet Plaine des Maures, dieses verfügt über eine einzigartige Flora und Fauna. Unteranderem deshalb, wird auf eine regenerative Landwirtschaft gesetzt. Der Schutz der Umwelt hat für Jeany und Stephen die allerhöchste Priorität. Die Qualität der Weine kommt deshalb aber nicht zu kurz, denn das Weingut Mirabaeu ist für absolute Spitzenweine bekannt.

Die regenerative Landwirtschaft, geht noch weiter wie die Biolandwirtschaft und lässt die Natur einfach gewähren. Dadurch soll die biologische Vielfalt wiederhergestellt werden. Die Provence gilt weltweit als führend, wenn es um die Produktion von Rosé geht. Die Rosés von Mirabeau sind von einer besonders hohen Qualität und finden viel Zuspruch.

Die Geschichte hinter dem Weingut

Stephen übernahm das Weingut im Jahre 2009. Schon früh in seiner beruflichen Laufbahn handelte er mit Weinen, doch durch die wirtschaftlich schwierigen Zeiten in den 1990ern stoppte er dieses Projekt. Doch innerlich wusste er es schon immer, er mag zurück in die Weinbranche. Im Jahre 2008 war es dann soweit, anstelle der Beförderung anzunehmen, die ihm in der TK-Branche angeboten wurde, entschied er sich mit seiner Familie dazu den Sprung zu wagen und nach Frankreich zu gehen und das eigene Weingut zu übernehmen.

Rosé spielte schon immer eine wichtige Rolle in der Familie, denn Stephen machte auch seinen Heiratsantrag auf Mallorca bei einem vorzüglichen Glas Rosado. Im ersten Jahr in der Provence fand eine Eingewöhnung statt und die Suche nach den besten Weingütern startete um an die besten Trauben und Weine zu kommen um das Hause Mirabeau zu gründen. Der Name Mirabeau wurde inspiriert durch die Spaziergänge rund um Aix. 2010 kam dann schliesslich der erste Mirabeau auf den Markt, dieser landete auch sogleich im britischen Supermarkt Waitrose (eine Supermarkt-Kette in Grossbritannien). Seit her wuchsen die Produktion und Distribution stetig. Wir freuen uns, dir diesen Genuss auch in der Schweiz ermöglichen zu können.

Mirabeau Region
Mirabeau Weine

Mirabeu – Weine

Die Weine stehen für erstklassige Rosé-Weine aus der Provence. Da die Marke noch relativ jung ist, steht die Sortimentsbreite noch eher am Anfang, so kamen beispielsweise im Jahre 2021 weitere Weine auf den Markt. Das Sortiment wird noch laufend ausgebaut. Wer einen grossartigen Rosé sucht ist hier genau richtig.

Back to list

Schreibe einen Kommentar