Drinks, Tequila

Matador

Matador

Der Matador ist ein Cocktail, welcher auf der Basis von Tequila gemixt wird. Der Cocktail ist ähnlich leicht zu mixen wie der weitaus bekanntere Margarita. Ein Matador besteht aus Silver oder Blanco Tequila, Ananassaft und Limettensaft. Für den Ausschank gibt es nicht das eine richtige Glas, in der Welt der Cocktails sind verschiedene im Einsatz, einige schwören auf ein Martiniglas, andere auf bauchige Gläser.

Die gewählten Zutaten des Cocktails lassen seine Herkunft Mexiko erahnen, denn nicht nur der Tequila ist ein Exportschlager von dort, sondern auch die Ananas und die Limette. Je nachdem wie süss die Ananas ist, lassen einige auch den Zucker im Cocktail weg, hierbei entscheidet der eigene Geschmack was richtig ist.

Die Zutaten des Matador Cocktails:

  • 40 ml Tequila (z.B. KAH Añejo Tequila)

  • 20 ml frischer Limettensaft

  • 50 ml Ananassaft

  • 1 Barlöffel Zuckersirup

  • Ananas (optional zur Garnitur)

  • Eiswürfel

Die Zubereitung:

  1. Zutaten in einen Shaker geben, mit Ausnahme der Garnitur-Zutaten.

  2. Die Zutaten shaken und danach abgiessen.

  3. Nach Belieben mit Ananas garnieren.

Matador
author-avatar

About Max Schmidt

Maximilian Schmidt studiert Marketing an der Universität St. Gallen und ist Mitgründer von MyBarkeeper. Sein Spezialgebiet ist Rum und Vermarktungsstrategien.

Back to list

Schreibe einen Kommentar