Drinks, Obstbrand

Himbeer Mojito

Himbeer Mojito

Der klassische Mojito wird mit weissem Rum gemacht. Schladerer bietet eine Alternative an, mit ihrer Interpretation des Himbeer Mojito. Für diese Interpretation wird ein Obstbrand verwendet, und zwar der Schladerer Himbeergeist.

Bei diesem Drink kommen Himbeer-Liebhaber auf ihre Kosten. Der Himbeergeist mit seinem fruchtigen Aroma des Waldes gibt dem Klassiker eine fruchtige und frische Note. Dieser wird mit frischer Minze und Himbeeren garniert. Unser Genuss Tipp: Dazu zum Essen einige Waldbeeren, um das Geschmackserlebnis zu steigern.

Die Zutaten des Himbeer Mojito

  • 4 cl Schladerer Himbeergeist

  • 2 cl Limettensaft

  • 2 TL Rohrzucker

  • Zitronenlimonade

  • Himbeeren und Minze (zum Garnieren)

ZUBEREITUNG

  1. Minzblätter von den Stielen abnehmen und leicht andrücken. 
  2. Alle Zutaten, mit Ausnahme der Limonade in ein Longdrinkglas füllen und das Ganze gut umrühren.
  3. Eiswürfel und Zitronenlimonade beigeben und damit auffüllen.
  4. Mit Himbeeren und Minze garnieren.
Himbeer Mojito

One thought on “Himbeer Mojito

  1. Pointe sagt:

    Ein wirklich toller Cocktail. Schmeckt sehr himbeerig und eignet sich sowohl zum Apéro, als auch um mit der Freundin vor dem TV den Abend ausklingen zu lassen.

Schreibe einen Kommentar