Drinks, Ginger Ale, Grappa

Femme Fatal Nardini

Femme Fatal Nardini

In diesem Blog stellen wir den Femme Fatal vor aus dem Hause Nardini. Der Name bedeutet so viel wie verhängnisvolle Frau. Ursprünglich wurde der Begriff für besonders attraktive Frauen verwendet, welche angeblich mit dämonischer Macht Männer verführt und sie manipuliert.

Zutaten des Femme Fatal:

  • 3 cl Grappa (klaren Grappa wie den Bianca)
  • 2 cl Himbeersaft
  • 1,5 cl Limettensaft
  • 1,5 cl Rosensirup
  • Ginger Ale
  • Himbeeren (optional zur Garnitur)

Die Zubereitung:

  1. Grappa, Himbeersaft, Limettensaft und Rosensirup in einen Shaker geben.
  2. Alles gut shaken, bis sich alles zu einer Flüssigkeit vermengt hat.
  3. Drink in ein Glas abgiessen und danach mit Ginger Ale auffüllen.
  4. Im letzten Schritt, welcher optional ist, kann der Drink mit Himbeeren dekoriert werden.
Femme Fatal Nardini
author-avatar

About simon.schmider

Simon Schmider ist gelernter Mediamatiker und studiert Wirtschaftsinformatik an der HWZ. Er begeistert sich für Webdesign und hat ein breit gefächertes Wissen über Spirituosen.

Back to list

Schreibe einen Kommentar