Marke, Whisky Canadian

Canadian Club

Canadian Club

Der besagte Canadian Club ist ein kanadischer Whisky. Dieser war früher jedoch unter dem Namen Hiram Walker`s Club Whisky bekannt. 

Im Jahr 1858 startete die Produktion des Whiskys und nun wird er in mehr als 150 Ländern verkauft. Dieser wird noch heute in der Destillerie Hiram Walker hergestellt, jedoch steht die Marke mittlerweile im Eigentum von Fortune Brands. 

Die Destillerie im Jahr 1858 befand sich in Walkerville, Ontario, wo sich die Menschen mit ihren eigenen Flaschen den Whisky abholten. Später wurde dieser dann auch in Amerika in gehoberen Clubs verkauft und gelangte somit an Bedeutung. Dort wurde er als „Club Whisky“ benannt. 

Mit der Zeit wurde „Club Whisky“ dann weltweit bekannt und Amerika fordert, dass man kennzeichnete, woher der Whisky stammte, aus diesem Grund wurde der „Club Whisky“ zu „Canadian Club“ um durch den Namen ersichtlich zumachen, dass dieser aus Kanada ist. 

 

Woraus wird der Canadian Whisky gemacht? 

Der Whisky wird aus Roggen, Roggenmalz, Gerstenmalz und Mais hergestellt. Diese Zusammensetzung wird als Basis für alle Sorten von Canadian Whisky benutzt, wobei jede einzelne Sorte noch einen besonderen Geschmack hinzubekommt, um eine grosse Vielfalt zu schaffen.  

 

Verschiedene Sorten des Canadian Club 

Der Canadian Club ist ein milder, fruchtiger Whisky, welcher Aromen von Toffee, Roggen und Vanille enthält. Im Abgang ist er ein wenig rauchig. 

Canadian Club Premium 1858 hat Aromen von Mandeln und pfeffrigen Gewürzen. Sein Geschmack ist würzig, vanillig, eichig und angenehm ss 

Canadian Club Reverse hat Aromen von Toffee, gerösteter Eiche. Der Geschmack setzt sich zusammen aus Toffee, Nelke, Muskatnuss und Eiche.  

Canadian Club classic 12 entfaltet ein fruchtig, weiches, sanftes Aroma. Die Geschmacksrichtung ist eine Mischung aus würzig, cremig, vanillig in Verbindung mit ssholz und Honig.  

Canadian Club Chairmans Select riecht nach gerösteten Körnern, Vanille und Süssholz. Dieser Whisky schmeckt nach Roggen, Karamell, Eiche und ist im Abgang leicht cremig.  

author-avatar

About Roman Eugster

Roman Eugster ist Produkt Manager bei Worldline, studiert Banking and Finance an der ZHAW und ist Co-Founder von MyBarkeeper. Whisky ist sein Hauptfokus.

Back to list

Schreibe einen Kommentar