Champagne, Drinks, Obstbrand

Bellini

Bellini

Der Bellini ist einer jener Cocktails bei dem die Herkunft bekannt ist. Er wurde 1948 von Giuseppe Cipriani entwickelt. Der Name stammt von Giovanni Bellini, welcher mit seinem Bruder die Venezianische Malschule gegründet hatte.

In Venedig wurde der Bellini sehr schnell beliebt und zählt heute weltweit zu den Cocktailklassikern.

Zutaten des Bellini Cocktails:

  • 6 Teile Champagner
  • 1 Teil Pfirsichlikör
  • 1/2 Pfirsich

Die Zubereitung:

  1. Halbe Pfirsich und den Likör in den Mixer geben und mixen.
  2. Das entstandene Püree in ein Glas geben.
  3. Vorsichtig und langsam mit dem Champagner auffüllen.
  4. Vorsichtig umrühren falls der Drink sich nicht selbst gut genug vermengt hat.
  5. Fertig ist der Drink und kann serviert werden.
Bellini
Back to list

Schreibe einen Kommentar